Volkskrankheit Nummer 1 - Rückenschmerzen - Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Volkskrankheit Nummer 1 - Rückenschmerzen

Heiligenstadt im Eichsfeld
Herausgegeben von in Heiligenstadt ·
Tags: WirbelsäulkengymnastikSportzentrumKenbudo
Volkskrankheit Nummer 1 - Rückenschmerzen

Fast jedem ist dieses Problem bekannt. Teils liegen diagnostizierte Krankheitsbilder vor, doch zu einem großen Teil werden Rückenschmerzen durch eine Störung der Funktion der Wirbelsäule verursacht. Der größte Teil der Beschwerden entwickelt sich schleichend auf der Grundlage schlechter Bewegungsgewohnheiten bei körperlicher Arbeit und im alltäglichen Leben.

Die häufigsten funktionellen Ursachen für Rückenschmerzen:

• muskuläres Ungleichgewicht
• sitzende Tätigkeit
• einseitige Belastung
• unzureichende Aktivität oder extreme Überbelastung

Durch gezieltes Training können Beschwerden / Krankheiten gelindert werden, was für die Betroffenen Wiedererlangen von Lebensqualität bedeutet. In unserem Kurs Wirbelsäulengymnastik wird verstärkt Wert auf die Mobilisation und Kräftigung des Rumpfes gelegt - wer einmal vorbeischauen möchte, ist herzlich zu einem Schnuppertraining unter qualifizierter Leitung eingeladen!  Kontakt




Zurück zum Seiteninhalt