Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Zuckerrübenernte im Eichsfeld

Heiligenstadt im Eichsfeld
Herausgegeben von in Zeitgeschehen ·
Tags: Zuckerrübe
Zur Zeit werden auf den Feldern die Zuckerrüben geerntet. Sie gehört wie die Futterrübe und Rote Bete zur Kulturform der Wilden Rübe. Diese wurde gezüchtet, um einen höheren Zuckergehalt (Saccharose) zu erreichen.

Als nachwachsender Rohstoff findet die Zuckerrübe zur Herstellung von Bioethanol und Biogas Bedeutung. Erst im zweiten Jahr bildet sie einen Blütenstand und Samen aus. Dabei wurde bisher ein Zuckergehalt von über 20 Prozent gezüchtet. Die Zuckerrübe als Rohstoffquelle ist stark zurückgegangen. Hauptlieferant des Zuckers ist das Zuckerrohr mit über 74 Prozent Marktanteil.

Wie wir wissen ist Zucker in Form von Kohlenhydraten (Glucose) ein Produkt der Photosynthese und dient als Speicher. Die Ernte der Rübe findet Ende September bis Mitte Dezember statt.

heiligenstadt.net


Zurück zum Seiteninhalt