Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Die ehemalige Küsterei auf dem Heiligenstädter Berg

Heiligenstadt im Eichsfeld
Herausgegeben von in Heiligenstadt ·
Tags: BergKüsterhaus
Direkt neben dem Bergkloster (Friedensplatz 7) befindet sich ein im 18. Jahrhundert erbautes Fachwerkgebäude. Es zählte bis zur Auflösung des Stifts zu den Stiftskurien und war früher die alte Küsterei der Kirche.

Nach der Übernahme Preußens und dem Wachsen der evangelischen Bevölkerung bezog im Jahre 1864 eine evangelische Schule das Küsterhaus. Zwei Klassen blieben weiterhin im Schloss. Wegen der geringen Anzahl von Schülern wurden mehrere Jahrgänge zusammengefasst. Die Schulräume lagen im Seitenflügel des „Küsterhauses“. Mit der Auflösung der konfessionellen Schulen im Jahre 1936 endete hier der Unterricht.

heiligenstadt.net



Zurück zum Seiteninhalt