Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Die Siegesgöttin Victoria auf dem Kriegerdenkmal in der Lindenallee

Heiligenstadt im Eichsfeld
Herausgegeben von in Heiligenstadt ·
Tags: LindenalleeKriegerdenkmalVictoria
Das Kriegerdenkmal wurde 1877 zur Würdigung der Reichseinigung im Jahre 1871 erbaut. In der DDR-Zeit entfernte man die Haupttafel, die durch eine Heiligenstädter Familie vor der Verschrottung gerettet wurde. 2008 stellte man bei einer Routineuntersuchung fest, dass die Göttin nicht mehr sicher steht. Da die Skulptur schon sehr mitgenommen war, wurde sie in der Bronzegießerei Nevelar neu gegossen. Das Original befindet sich heute im Heimatmuseum.

Victoria ist in der römischen Mythologie die vergöttlichte Personifikation des Sieges. Sie entspricht der griechischen Göttin Nike und war Schutzpatron des Kaisers. Dargestellt wird sie meist mit Flügeln und einem Lorbeerkranz als Symbol des Sieges.

Thomas Schuster Heiligenstadt

Bild: Die originale Victoria im Eichsfeldmuseum Heiligenstadt


Zurück zum Seiteninhalt