Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Wüstung Wilmersdorf bei Vollenborn

Heiligenstadt im Eichsfeld
Veröffentlicht von in Eichsfeld · 18 Juli 2019
Tags: VollenbornWilmersdorfWüstung
Der wüste Ort Wilmersdorf oder auch Wilhelmsdorf lag ca. 1,4 km nordöstlich von Deuna an der Straße nach Vollenborn.

Der Freiherr von Wintzingerode-Knorr schreibt in seinen Wüstungen:

„Nach Herbers Ermittlungen war die wüste Ortsstätte bis zur Ausführung der Gemeinheitsteilung noch vollständig erkennbar und stieß im Süden auf dem zum Rittergute Deuna-Hinterhof gehörigen Gutsforst „Ritterhagen“. Etwa 1.000 bis 1.200 Schritte (ca. 1 km) nördlich der wüsten Ortsstätte liegen die Waldung „Struth“ und „die Wiesen vor der Struth“ … Vielleicht ist Wilhelmsdorf mit „Ruddenrode identisch.“

Quelle: Levin, Freiherr von Wintzingeroda-Knorr „Die Wüstungen des Eichsfeldes“ – 1903 – Bild: An der Straße bei Vollenborn © Thomas Schuster 2019


Zurück zum Seiteninhalt