Blog der Familie Schuster aus Heiligenstadt - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Die Kapelle auf der Elisabethhöhe

Heiligenstadt im Eichsfeld
Herausgegeben von in Heiligenstadt ·
Tags: ElisabethhöheKapelle
Im südöstlichen Teil des Bergplateaus befindet sich am Ende des Kreuzweges die Elisabethkapelle, die erst im Jahre 1980 nach der Umgestaltung diesen Namen erhielt.

Die schlichte Kapelle enthält ein Kupferrelief. Es zeigt die Heilige Elisabeth von Thüringen mit einer sitzenden Frau und einem Kind. Auf der rechten Seite ist eine Inschrift angebracht:

Man muß die Menschen froh machen - St. Elisabeth.

Oben Links sind die Marien- und Ägidienkirche von Heiligenstadt und die Jahrenzahlen 973 und 1973 abgebildet.

Die alte Kapelle bestand nach der Zeichnung von Otto Thomasczek um 1900 aus Fachwerk.



Zurück zum Seiteninhalt